Koordination der Erprobungsstufe

Regina Giegel , StD‘

giegel

Aufgaben

  • Beratung der Erziehungsberechtigten beim Wechsel von der Grundschule zur weiterführenden Schule und hinsichtlich der Schullaufbahn und des Übergangs in andere weiterführende Schulen
  • Beratung beim Übergang in die Mittelstufe
  • Koordinierung der Klassenbildung in der Jahrgangstufe 5
  • Vorbereitung und Durchführung der Erprobungsstufenkonferenzen und der Jahrgangsstufenkonferenzen
  • Vorbereitung und Mitarbeit bei der Durchführung der Zeugniskonferenzen
  • Förderung von Schülerinnen und Schülern mit Hilfe eines Konzepts zur Gestaltung der Orientierungsstunden, eines Lernportfolios und des Schuljahresplaners
  • Mitarbeit im Arbeitsschwerpunkt „Inklusion“ und „Integration ausländischer Schülerinnen und Schüler“
  • Beratung der Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer
  • Koordination der Klassenlehrersprechtage
  • Koordinierende Mitarbeit bei der Umsetzung von Klassenfahrten und des Bauernhofprojekts der Klasse 5
  • Organisation und Durchführung des Kennenlernnachmittags und der Einschulung
  • Organisation und Durchführung von Elterninformationsabenden (z.B. Informationsabend für Grundschuleltern, Informationsabend zur Sprachenwahl)
  • Organisatorische Absprachen und Kontaktpflege mit dem Individuellen Ganztag und der Mensa
  • Kontakte zu den Grundschulen und anderen weiterführenden Schulen
  • Koordination des Tages der offenen Tür

Mitarbeit im Bereich der Erprobungstufe: Nadine Frielingsdorf, StR‘