Wir laden ein zum

Informationsabend für die Eltern der Viertklässler

am Mittwoch, den 15.01.2020 um 19 Uhr in der Mensa.

Eindrücke vom Tag der offenen Tür am 30.11.2019

Informationen zur Erprobungsstufe

Informationen zum Individuellen Ganztag

Albert - Das Online-Magazin

Tag der offenen Tür 2018

Pünktlich um 10:00 Uhr hieß Schulleiterin Dorothee Schlüter alle Gäste im Namen der Schule herzlich willkommen. Die Schwarzlicht-AG, die Instrumental-AG, der Mittelstufenchor und die Schülerinnen und Schüler des Faches „Musik trifft Bühne“ lieferten für die Begrüßung das Rahmenprogramm.

Frau Schlüter hob in ihrer Ansprache die Möglichkeiten von G 9 bei nicht verpflichtendem Ganztag für ein entspanntes und zugleich gezieltes Lernen hervor, wobei sie auch auf die Vielfalt der Chancen zur Förderung im individuellen Ganztag einging.

2018 12 01 ToT(hier klicken für weitere Impressionen vom Tag der offenen Tür)

Anschließend stellte die Schule ihre Schwerpunkte vor, wobei Mitmachaktionen in den verschiedenen Fachbereichen und Gebäuden auf großes Interesse der Kinder stießen. Die Lehrerinnen und Lehrer freuten sich besonders über die tatkräftige Unterstützung ihrer Schülerinnen und Schüler, ob in den Mitmachaktionen, den Informationen zu Schüleraktivitäten oder - zusammen mit Eltern und Klassenleitungen - bei der Versorgung der Besucher mit Kaffee und Kuchen. Erstmalig waren auch unsere Fünftklässler als Schullotsen eingesetzt, was sie engagiert und sachkundig leisteten.

Die Schule bedankt sich bei allen Beteiligten für die Präsentationen und bei den Besuchern für das rege Interesse. Sie lädt ein zu einem

Informationsabend

am 16. Januar 2019 von 19.00 bis 21.00 Uhr

in unserer Mensa im Neubau.

Sie erhalten an diesem Abend genaue Informationen zu den Fördermöglichkeiten - sowohl im Bereich der Talentförderung als auch von Schwächenabbau wie LRS - , zu dem flexibel anwählbaren Nachmittagsangebot und zum Stundenplan ohne Nachmittagsunterricht. Weitere Fragen werden wir dann gern beantworten.