2022 01 17 Anmeldung

Albert - Das Online-Magazin

ASGSG Schüler:innen und Schüler sind wahre Heroes and Heroines of Language - Auszeichnung mit dem eTwinning Qualitätssiegel 2021

eTwinning2021Für Schüler:innen des Differenzierungskurses Fit for Europe der Jahrgangsstufe 8 war es die erste eTwinning Projekterfahrung im letzten Schuljahr, Schüler:innen der Jahrgangsstufe 9 hatten sich bereits erfolgreich im Vorjahr als waschechte europäische eTwins bewährt. Für ihr Projekt ‚Heroes and Heroines of Language‘ (HHL) erhielten beide Kurse nun die öffentliche Anerkennung für ihre innovative und digital fortschrittliche europäische Zusammenarbeit mit Mitschülern aus Italien und Spanien. Das Liceo Machiavelli in Rom und das Colegio Cristo Rey sind seit Jahren unsere zuverlässigen Projektpartner.

Das Projekt ermöglichte Schüler:innen und Schülern einen Einblick in die Vielfalt literarischer Welten und schärfte ihr Bewusstsein für den Wert von Literatur, vermittelte das Erlebnis von Buchlektüre als sinnstiftende Kulturleistung. ‘Heroes and Heroines of Language’ hat europäische Partner in einer Lesegemeinschaft zusammengeführt. Indem Schüler:innen Literatur als Leser, Schriftsteller und Promoter erlebt haben, haben sie Literatur aus der persönlichen, aus der sozialen und ‘wirtschaftlichen’ Perspektive betrachtet.

Intensive Kooperation zwischen Partnerschulen

Die Anregung zur Lektüre von Ganzschriften ist bereits durch die ice-breaking activity angeregt worden: die Darstellung der eigenen Lektürevorlieben als Selbstportrait. Die Auswahl einer gemeinsamen Lektüre für alle Partner (W. Herrndorfs Tschick), die flankiert wurde mit einem Lesetagebuch im Forum ermöglichte die persönlichen Leseerfahrungen den Partnern mitzuteilen und ein Gespräch über Literatur zu entzünden. Als Schriftsteller veränderten die Schüler:innen Auszüge aus dem Roman, erprobten verschiedene Stilübungen (Queneau), traten in einen kreativen Dialog mit ihrer Lieblingsfigur, als Buchrezensenten schrieben sie eine Kritik, als Promoter entwarfen sie einen Bucheinband, produzierten Werbung, elevator pitches, podcasts. Zuarbeit und Abstimmung war unter Schüler:innen für das Lesetagebuch vonnöten, zur Herstellung der verschiedenen Buchtypen (Kochbuch, Reiseführer mit book creator).

Kompetenzausbau

HHL hat Schüler:innen soziale Kompetenz vermittelt über die Schaffung interdependenter, innovativer Lernaktivitäten, somit auch ihre informelle Kommunikationsfähigkeit ausgebaut. HHL hat unternehmerische Kompetenz provoziert über die interaktiven Lernangebote; HHL hat das Selbstbewusstsein der Schüler:innen gestärkt über innovative Projektaufgaben. Als herausragendes Ergebnis zählt das umfangreiche interaktive ebook, das Lesetagebuch im Forum und die Queneau Aktivitäten. Zu den positiven Auswirkungen des Projektes zählt sicherlich seine Nachhaltigkeit: es erfolgte eine Neubewertung des Lesens unter den Schüler:innen, Austausch von selbst erstellten Unterrichtsmaterialien unter Lehrer:innen.

Digitale Bildung

Das Projekt wirkte sich positiv auf die digitale Bildung aus, indem es Zugang zu digitalen Medien verschaffte, die Kenntnis über ICT Werkzeuge erweiterte, ihre Anwendung ermöglichte. Die Einübung digitaler Kommunikation erfolgte über den Twinspace, die rege Kollaboration ebenfalls über die Produktion gemeinsamer ebooks.

Überzeugen Sie sich selbst von der Vielfalt der Beiträge, indem Sie sich den Twinspace ansehen: https://twinspace.etwinning.net/123685/home

Zahlreiche, gehaltvolle Projektergebnisse

Zu den positiven Auswirkungen des Projektes zählt sicherlich seine Nachhaltigkeit: es erfolgte eine Neubewertung des Lesens unter den Schüler:innen, ein Austausch von selbst erstellten Unterrichtsmaterialien unter Lehrer:innen, die Produktion kleinerer ebooks, Podcasts, Videos bis hin zu einem umfangreichen ebook, das nun einer breiteren Leserschaft zur Verfügung steht und veranschaulicht, dass unsere Schüler:innen und Schüler der Jahrgangsstufen 8 und 9 schon zu ‘Heroes and Heroines of Language’ herangewachsen sind.

Dissemination ebook:

https://madmagz.com/magazine/1897267#/

Joint ebooks:

Travel guide:

https://read.bookcreator.com/h-ZE3rQG2V7K9qj6LeXtbOJRy_wgd_qtdV0Mh9e2xK4/Rz9f-CrKScqOMpZZCBsn2g

Cook book: European / Eurasian dishes and dessserts

https://read.bookcreator.com/3Py-iSu-M_SIndEs9b4ppn_VDNCNFv_BODUobGAM4DvhrV8xeQWy9w/yBckFll-SF6AHwelrkixvw

Learning apps:

https://padlet.com/v1b1/hhywnszn7a4cx59c

                                                                       

Bewertungskriterien

Für die Auszeichnung eines Projektes mit einem eTwinning Qualitätssiegel muss sich die Projektarbeit an folgenden sechs Kategorien bewährt haben: 

  1. Pädagogische Innovation und Kreativität
  2. Integration in den Lehrplan
  3. Kommunikation und Austausch zwischen Partnerschulen
  4. Kooperation zwischen Partnerschulen
  5. Einsatz von Technologie
  6. Ergebnisse, Auswirkungen und Dokumentationen

Über die Laudatio der Jury können sich alle Beteiligten sehr freuen:

„Das Projekt "Heroes and heroines of language" überzeugte durch sein interessantes Konzept, seinen Ideenreichtum und die gute und kontinuierliche Zusammenarbeit zwischen den Partnerschulen. Die Kommunikation und der Austausch zwischen den Partnerschulen wird aktiv und sowohl mediengestützt kreativ gefördert. Die Vielzahl und die Qualität der Materialien spricht für sich und zeigt eine hohe Verlässlichkeit der jeweiligen Projektpartner bei der Umsetzung eines gemeinsamen pädagogischen Zieles. Die Anzahl der genutzten Online-Tools ist beeindruckend; dem TwinSpace des Projekts bzw. den eingestellten Produkten sieht man die Freude (und das hohe Engagement) der Lehrkräfte bei der Nutzung neuer Tools an, ohne dass dadurch die Übersichtlichkeit des Präsentations-, Kommunikations- und Lernraums Schaden nimmt; die genutzten Tools erscheinen darüber hinaus didaktisch wohlüberlegt eingesetzt. Mit dem TwinSpace ist hier eine klar strukturierte und dynamische Arbeits- und Lernumgebung geschaffen worden, die die fachlich-thematische Auseinandersetzung mit dem Thema "Lesen und Lesegewohnheiten im digitalen Zeitalter" eröffnet und junge Menschen dafür sensibilisiert und begeistert.
"Heroes and heroines of language" erhält somit verdientermaßen die Auszeichnung für eine gelungene europäische Kooperation.“

In diesem Jahr sind in Deutschland insgesamt 118 Schulen aus 14 Bundesländern für vorbildliche digitale Schulpartnerschaften mit dem eTwinning Qualitätssiegel ausgezeichnet worden. Hier können Sie sich über die deutschlandweiten Projektaktivitäten informieren: https://erasmusplus.schule/service/auszeichnungen

Wertvolle Prämien

Die Schule erhält eine Unterstützung für die weitere Projektarbeit in Form eines Gutscheins in Höhe von 300,00 Euro, eine Schulplakette, die Schüler:innen und Schüler können sich über wertvolle Sachpreise und eine Urkunde freuen.

2021 11 05 eTwinningHHL

eTwinning hat am ASGSG schon Tradition

Seit 2009 wird in jedem Schuljahr ein eTwinning Projekt an unserem Gymnasium angeboten. Es wird an den Differenzierungskurs ‚Fit for Europe‘ angebunden und findet ebenfalls als eTwinning AG dienstags im Nachmittagsbereich statt.

In diesem Schuljahr heißt das Projekt: ‚Music on the Agenda‘. Wir werden uns mit den nachhaltigen Entwicklungszielen der UN beschäftigen und untersuchen, inwiefern Musik einen Beitrag zur Umsetzung dieser Ziele leisten kann. Dazu wird auch gehören, dass wir uns selbst als Musiker entdecken werden. Wer Interesse an der Teilnahme an diesem eTwinning Projekt hat, nehme bitte Kontakt zu Frau Vollmer auf.

28.10.2021 B. Vollmer