2024 01 18 Anmeldung Banner 2024

Albert - Das Online-Magazin

Aufklärung ist der beste Schutz - ASGSG- Bildungsforum zum Thema „Erlebniswelt Rechtsextremismus“

buch_erlebnisweltAktionen und Erscheinungsformen des Rechtsextremismus treten heute in modernen Gewändern auf. Websites als interaktives Medium zur Ansprache, kostenlose Musik-CDs als Köder, ein breites Bekleidungssortiment als Ausdruck eines rechtsextremistischen Lifestyles, Konzerte, Demonstrationen und Sonnenwendfeiern als Erlebnisse mit Unterhaltungswert - all dies steht für eine neue Qualität rechtsextremistischer Aktivitäten. Feste Feindbilder und Identitätsangebote bestimmen diese Erlebniswelt.

Deshalb ist es von zentraler Bedeutung, dass Eltern, Lehrkräfte  sowie Schülerinnen und Schüler für die Thematik „Rechtsextremistische Erlebniswelten“ sensibilisiert und über die neuen „Köderformen“ aufgeklärt werden. 

Mit  Dr. Thomas  Pfeiffer steht ein ausgewiesener Experte vom  Verfassungsschutz in NRW als Referent  und Diskussionspartner  für diese Thematik  zur Verfügung. Sein Anliegen ist es, zunächst die „Erlebniswelt Rechtsextremismus“  anschaulich und auditiv vorzustellen, um dann  Strategien im Umgang mit der rechtsextremistischen Erlebniswelt zu entwickeln und zu diskutieren, die den jeweiligen schulischen Gegebenheiten entsprechen.

Wenn es auch sicherlich bei einigen unbelehrbaren Menschen Grenzen der Aufklärung gibt, so ist doch festzuhalten, dass dieses Angebot einen wichtigen Beitrag zur Erziehung einer demokratiefähigen Schülerschaft leisten und so im Sinne von Hentigs „die Menschen stärken und die Sachen klären“ kann.

Mehr Infos unter: www.im.nrw.de/verfassungsschutz

Christel Schrieverhoff